bestBuchmacher

Dein Buchmachervergleich

Anzeige:
SpinPalace Sports
SpinPalace Sports

Die Cash Out-Funktion der Buchmacher – Live mitspielen

Erstellt von Ronny am 12. März 2018

Das Wetten auf Sportarten aller Art hat eine lange Tradition und auch heutzutage ist das Wetten bei vielen sehr populär. Für viele Sportbegeisterte gehört einfach das Wetten in einem angemessenen Rahmen zum Sport dazu. Dennoch sind die Wettanbieter und Buchmacher permanent auf der Suche nach neuen attraktiven Möglichkeiten, um möglichst einen großen Kundenstamm zu erzeugen und diesen auch langfristig zu halten. Durch die Digitalisierung haben sich dahingehend komplett neue Möglichkeiten auch in der Branche der Buchmacher sowie der Wettanbieter ermöglicht. Während vor Beginn der Digitalisierung ein Gang zum Wettbüro unvermeidbar war, kann heutzutage von überall und zu jeder Sekunde eine Wette platziert und abgeschlossen werden. Dem Tippen sind quasi keine Grenzen mehr gesetzt, wodurch natürlich auch die Wettanbieter sowie die Buchmacher erheblich profitieren. Dieses zeigt sich auch bei den Gewinnen, die von den Buchmachern Jahr für Jahr stetig ansteigen. Eine komplett neue Funktion ist die Cash Out-Funktion, die das Wetten besonders auf Spiele aus der Sportart Fußball attraktiver machen soll. Das klassische Wetten war bisher immer gleich aufgebaut. Vor Beginn des Spieles platzierte man eine Wette und nach dem Spiel guckte man, ob diese Wette korrekt war. Während des Spieles war also ein Wetten nicht möglich.

Nutzen der Cash Out Funktion

Was ist die Cash Out-Funktion genau und welchen Nutzen hat diese Funktion. Die Cash Out-Funktion soll das Wetten auf Partien aus den Sportarten wie Fußball, Basketball oder auch Eishockey attraktiver machen. Im Gegensatz zum klassischen Wetten bei der man einmal seine Wette platziert hat und nun abwarten muss, ist auch das Wetten während des Spieles möglich und man kann somit aktiv und live während des Spieles wetten. Dieses bedeutet, dass man während der Partie beispielsweise seine Wette auch verkaufen kann und somit seine Gewinne frühzeitig sichern kann.

Welche Vorteile hat dieses für diejenigen, die Wetten möchten. Der Vorteil ist einfach und schnell erklärt. Im Gegensatz zum klassischen Wetten ist man nach dem Platzieren der Wette nicht vollständig handlungslos, sondern kann auch während des Spieles beim Eintreten des entsprechenden Ereignisses seine Gewinne sichern. Dieses ist insbesondere für diejenigen unter den Wettspielern interessant, die einfach nach dem Motto: Weniger ist besser als mehr handeln und somit so wenig Risiko wie möglich eingehen möchten. Auch wenn nur kurzfristig das getippte Ergebnis stimmt, kann man sich schnell dazu entscheiden die Wette zu verkaufen und sich ein Teil der Gewinne auszuzahlen. Wer die Cash Out Funktion selber ausprobieren möchte, sollte die Internetseite www.sportwetten.net aufrufen.

Die Cash Out Funktion – Systeme der Wettanbieter

Die großen Wettanbieter und Buchmacher haben allesamt die Cash Out Funktion bei einer großen Anzahl an Sportarten eingeführt, wenn auch natürlich beim Fußball die Funktion am häufigsten Verwendung findet. Die technische Grundlage bilden dafür tausende Rechenschritte von den Systemen der Wettanbieter, die in Formen von Algorithmen berechnet werden. Innerhalb von Sekunden berechnen die Systeme die Quoten neu und können somit auch immer live während des Spieles die realen Gewinne beim entsprechenden Spielstand anzeigen. Für den Wettspieler ist dieses natürlich eine interessante Möglichkeit, um live während des Spieles nicht nur sein Team mitanzufeuern, sondern auch stetig ein Blick auf die Wette zu haben. Auch für den Wettanbieter ist die neue Cash Out Funktion zunehmend lukrativ.

Schreib Etwas zum Artikel


Captcha loading...