bestBuchmacher

Dein Buchmachervergleich

Bwin – 2013

Erstellt von Ronny am 18. Juni 2013

Mit dem ersten Artikel / Buchmachertest auf dem neuem Blog, möchte ich mich heute dem wohl größtem Buchmacher im Internet widmen: Bwin. Wer Bwin nicht kennt, hat wohl denke ich etwas verpasst. Das Unternehmen macht regelmäßig im Fernseher Werbung mit dem Werbeslogan “größtes Wettangebot”. Dem kann ich als erfahrener Sportwetten Fan nur zustimmen. Bwin hat wirklich ein sehr großes Sortiment an Events, auf die Sportwetten abgeschlossen werden können. Kaum ein anderer Buchmacher kann da mithalten. Allerdings ist das meiner Meinung nach nicht das Kriterium für die Auswahl des eigenen Buchmachers. Es kommt immer ganz darauf an, welche Art von Wetten man selbst bevorzugt.

Bwin’s Internetauftritt

bwin

bwin

Wie man im oben aufgeführten Screenshot erkennen kann, ist Bwin seit vielen Jahren gleich angeordnet. Der Login ist oben rechts zu finden. Die Hauptseite ist in 3 Spalten aufgeteilt, wobei in der Mitte die aktuellsten Events ganz oben dargestellt werden mit Bildern und kleinen Texten dazu. (Startseite) Auf der linken Seite kann man auswählen, welche Sportwetten genau im Mittelteil angezeigt werden sollen. (Fussball, Basketball, Tennis oder aber auch nach Ligen oder Favoriten.) In der rechten Navigation befinden sich die gerade angebotenen Livewetten.

Mit einem Klick auf ein solches Event gelangt man direkt zu den Sportwetten die live angeboten werden. Ganz oben wird dann der Spielstand bzw. einige Informationen angezeigt. Etwas weiter unten werden die möglichen Wetten angezeigt. In der Regel ist hier eine Vielzahl von Spezialwetten zum Spiel zu finden. Meiner Meinung nach hat Bwin in dieser Hinsicht wohl die Nase etwas vorn, wenn man mit anderen Buchmachern vergleicht. Auch die Auswertung der getätigten Wetten wird in der Regel sehr schnell vorgenommen, sodass nach Eintritt des gewetteten Ereignis, schon die nächste Sportwette abgeschlossen werden kann. Es ist somit durchaus möglich in einer Stunde bis zu 10 Wetten abzuschließen, ohne dabei eine weitere Einzahlung tätigen zu müssen. (Gesetz den Fall man hat nicht alles verspielt.)

Einzahlungsmöglichkeiten

Beim Sportwettenanbieter Bwin gibt es – wie bei allen anderen Buchmachern auch – eine große Auswahlmöglichkeit an Einzahlungsprozessen. So wird natürlich angeboten das Geld via Überweisung auf das Wettkonto einzuzahlen. Des Weiteren wird den Kunden der Zahlungsverkehr über das Unternehmen Click & Buy (Firstgate) angeboten. Das ist ein Geld-Transfer-Unternehmen, dass ich auch selbst schon genutzt habe. Der Kunde erstellt sich dort ein Konto und zahlt mit diesem Konto an Bwin. Click & Buy kann mit vielen verschiedenen anderen Zahlungsmöglichkeiten aufgeladen werden, zum Beispiel Überweisung oder auch Lastschrift von einem Bank-Konto.

Wie ich festgestellt habe, gehört Bwin auch zu einen der wenigen Buchmachern, die den Kunden auch eine Einzahlung via PayPal ermöglichen. Das ist heutzutage sehr bequem, da das Geld in wenigen Sekunden auf dem Wettkonto gut geschrieben und als Guthaben vom PayPal Konto abgebucht wird. Weitere Zahlungsmöglichkeiten wären noch Moneybookers und die gute, alte Kreditkarte.

Weitere Möglichkeiten auf der Bwin Webseite

Neben den Sportwetten bietet Bwin auch noch Casino-Spiele wie Poker oder Roulette und Geschicklichkeitsspiele an. Das dürfte allerdings für unsere Sportwetten Freunde weniger interessant sein, sodass ich darauf nicht weiter eingehen werde. Aber es ist auf jeden Fall erwähnenswert, da nicht jeder Buchmacher, solche Möglichkeiten für die Kunden zur Verfügung stellt. Und gerade Poker spielen ist denke ich für den Einen oder Anderen durchaus interessant.

Fazit

Für mich war Bwin viele Jahre lang die Anlaufstelle, um meine Sportwetten abzuschließen. Ich habe stets gute Erfahrungen gesammelt mit den Sportwetten an sich, der Übersichtlichkeit der Webseite, dem freundlichen Support der in der Regel sehr schnell geantwortet hatte und auch mit der schnellen Auszahlung von Gewinnen. Alles in Allem ist Bwin meiner Meinung nach ein sehr guter Sportwettenanbieter und kann derzeit ohne schlechtes Gewissen als seriös und professionell eingestuft werden.

Ich würde mich freuen, andere Erfahrungen mit diesem Buchmacher in den Kommentaren zu lesen. Natürlich könnt Ihr auch nachfolgenden Button für ein Review nutzen.

Categories: Buchmachertests

Schreib Etwas zum Artikel